Montag, 7. Oktober 2013

...und weiter "G"efeiert

Im Anschluss an ihren rasanten Spaziergang haben die Welpen auf dem schönen Gelände der nahegelegenen Hundeschule in Immenreuth (Motto: "Bei uns sind Hunde Freunde") weitergefeiert...


Für die Menschen gab es erst einen leckeren Imbiss und später Kaffee und Kuchen. Die Hunde durften unter Anleitung ein paar erste Schritte in Richtung Dog Dance lernen und dann noch einmal so richtig miteinander toben. Hier ein paar Impressionen von dem wilden Treiben:













 
 




Onkel Diego hat sich im falschen Moment ins Spiel eingemischt -
nun trägt er einen verwegenen Schmiss im Gesicht. ...halb so schlimm ;-)



Whippet Diego, sein Neffe George und ihr Anhang bedanken sich ganz herzlich bei der Züchterin Gisela und allen Beteiligten für dieses schöne Welpentreffen!

Kommentare:

  1. Na da hattet ihr aber Spass! Na bis auf Diego vielleicht, der findet den Schmiss sicher nicht so toll.... ;o)

    Liebe Grüße

    Melli und die Mädels

    AntwortenLöschen
  2. ...Indianer kennen doch keinen Schmerz ;-)
    Jedenfalls hat Diego die kleine Verletzung ganz gut überstanden. Vielleicht findet er sein temporäres Wangenpiercing ja sogar total hip...?

    AntwortenLöschen